KJC mal anders!

KJC WG

Zwischen den Jahren findet für gewöhnlich das KJC, mit ca. 100 Teilnehmern, auf dem Flensunger Hof statt. Aufgrund der pandemiebedingten Lage, konnte die Silvesterfreizeit erneut nicht stattfinden. Davon ließen wir (ein Team von 30 Mitarbeitenden) uns nicht abhalten. Daher stellten wir trotzdem etwas auf die Beine, um den Jugendlichen die Zeit etwas schöner zu machen. Daraus wurde die „KJC WG“. Vier Tage lang haben wir amüsantes WG-Leben gefilmt, Lobpreis gefeiert und spannende Interviews und Andachten über Erlebnisse und Erfahrungen mit Gott gehalten. Unter den Teilnehmern haben sich ebenfalls WGs gegründet, die diesen Livestream miteinander verfolgt haben. Durch gemeinsame Aktionen, durfte jeder ein Teil von der WG werden. Auch wenn es uns lieber gewesen wäre, die Teilnehmer direkt zu sehen, war es eine sehr gesegnete Zeit mit Gemeinschaft, für die wir Gott sehr dankbar sind.